In weiten Kehren geht's im Westen hinauf zum Julier, die Dreitausender der umliegenden Berge immer im Blick

Julierpass (Pass dal GŁglia)

Weiter